Abbruch und Rückbau

 
Wir glauben an das, was wir tun. Und möchten Sie bei dem unterstützen, was Sie brauchen:

  • Wir passen unser Angebot individuell an Ihre Unternehmens- oder Projektanforderungen und an Ihre Ziele an.  ✅ 


  • Wir sind spezialisiert darauf, innovative und kreative Lösungen zu finden und Ihnen die Art der Zusammenarbeit anzubieten, die eine reibungslose Umsetzung ermöglicht. ✅ 

Wir bieten:

Schadstoffsanierung und selektiver Rückbau vom zertifizierten Fachbetrieb. 

Created with Sketch.

Wir sind ihr zuverlässiger Partner für die Durchführung qualifizierter Dienstleistungen im Bereich der Schadstoffsanierung und des selektiven Rückbaus in und an Gebäuden. Wir sind für gewerbliche und private Auftraggeber in ganz Hessen aktiv. Unsere Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf Ihrer und unserer Bauvorhaben unter Aufsicht eines sachkundigen Vorgesetzten unseres Unternehmens und führen alle Gewerke zuverlässig und termingerecht gemäß den aktuellen Richtlinien und Bestimmungen im Bau- und Abfallrecht aus.  

Asbestsanierung

Created with Sketch.

Wir bieten Ihnen einen qualifizierten Rückbau sämtlicher anfallender Schadstoffe in und an Gebäuden gemäß TRGS 519 (fest gebundene asbesthaltige Materialien),TRGS 521 (Mineralwolle) und TRGS 524 /BGR 128 (PCB und PAK haltige Baustoffe) für gewerbliche und private Auftraggeber im gesamten Bundesgebiet an.Unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf ihrer und unserer Bauvorhaben unter Aufsicht eines sachkundigen Vorgesetzten unseres Unternehmens und führen alle Gewerke zuverlässig und Termin gerecht gemäß den aktuellen Richtlinien und Bestimmungen aus. 

Selektiver Rückbau

Created with Sketch.
  • Demontage zugänglicher kontaminierter Bereiche 
  • Ausbau der technischen Gebäudeausrüstung
  • Ausbau nicht-konstruktiver Bauelemente
  • Entfernung und getrennte Erfassung aller Störstoffe
  • Rückbau der konstruktiven Bauelemente einschl. Außenanlagen, Tiefbauten

Sanierung gemäß TRGS 519

Created with Sketch.
  • Trennung, Beseitigung:
  • Fachgerechter Rückbau von schadstoffhaltigen Materialien wie z. B. Asbest, PCB, PAK und KMF

(Sekundärrohstoff-)Handel, Entsorgung

Created with Sketch.

Wie z. B. Armaturen, Heizkörper, Rohrleitungen, Elektroinst.+ TGA Rückbau

  • Entsorgung
  • wie z. B. Türen, Fenster, Dachziegel, Abdichtungen, Fußbodenbeläge etc.
  • ggf. Trennung, Beseitigung
  • wie z. B. Dämmstoffe, Füllschäume, behandelte Hölzer, Rigipsplatten, Heraklith etc.

Sicherheit hat höchste Priorität.

Deshalb halten wir uns an aktuelle Bestimmungen im Rahmen der Arbeitssicherheit und bilden unsere Mitarbeiter ständig weiter. Alle Mitarbeiter besitzen eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) und stets aktuelle Nachweise aktueller arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen (G40 G26,2 G1.2).

Die Kunden sind zufrieden mit uns. Schauen Sie selbst nach.

Gut zu wissen:

Asbest

Created with Sketch.

Asbest ist für viele Familien ein schweres Erbe. Dieser Gefahrstoff wurde bis 1993 im Bauwesen verwendet. Es gehört zur Gruppe der Silikatminerale. Diese haben viele Vorteile, weshalb sie als Material sehr beliebt sind. Sie sind schwer entflammbar, hitzebeständig und chemikalienbeständig. Zudem lässt sich Asbest problemlos mit anderen Baustoffen wie Dichtungen, Dachziegeln oder Bauplatten kombinieren. Allerdings ist Asbest auch äußerst gesundheitsschädlich. 

Diverse Asbest-Fundstellen

Created with Sketch.
  • Fußboden: Estrich, Asbestzement, Faserzement.
  • Fußbodenbelag: z.B. PVC-Bodenbeläge, Floor-Flex-Platten, Cushion-Vinyls, Teppichkleber, schwarze und braune Bitumen- und Fliesenkleber
  • Zuschlagstoff in Farben, Putzen, Tapeten- Fugen-, Spachtelmassen, Bitumen-, Dach- und Dichtungsbahnen
  • Innenausbau: Leichtbauplatten, Brandschutzplatten, Promabest
  • Asbesthaltige Dichtungen: Brandschutztüren, Schallschutztüren, Rohrdurchlässe
  • Asbesthaltige Schnüre: Ofentüren, Kaminklappen, Revisionsklappen
  • Brandschutz: Brandschutztüren, Ofentüren, anorganische Schaumstoffe
  • Wärmedämmung- und Schallschutz (z.B. Pappen, Vliese, Spritzmassen, Nachtspeicheröfen)
  • Auskleidungen von Elektroinstallationen (z.B. Papier, Pappen, Platten) 
  • Armierung (z.B. Platten, Wellplatten, Rohre, Fensterbänke)
  • Dacheindeckungen, Fassadenverkleidungen:  Asbestzement, Faserzement, Eternit 

Handlungsanleitung - Probenahme Asbest

Created with Sketch.
  • 1. Legen Sie vor der Probenahme eine partikelfiltrierende Halbmaske (FFP2) gemäß Gebrauchsanleitung an (erhältlich im Baumarkt).
  • 2. Feuchten Sie das zu untersuchende Material mit entspannten Wasser an. Dazu geben Sie ein bis zwei Tropfen Spülmittel in das Wasser und befeuchten damit das Material. Dies vermeidet die Freisetzung von Fasern in die Umgebungsluft.
  • 3. Zur Probenahme verwenden Sie bitte je nach Härte des Materials eine Zange, einen Cutter, einen  Schraubenzieher oder einen Stechbeitel. Verwenden Sie auf keinen Fall einen Bohrer oder eine Flex, da dadurch Fasern freigesetzt werden können.
  • 4. Als Probenmenge genügt ein daumennagelgroßes ca. 2 Gramm schweres Stück.
  • 5. Verpacken Sie die Probe staubdicht in einem Kunststoffbeutel/Gefrierbeutel mit Zipp-Verschluss.
  • 6. Spülen Sie das verwendete Werkzeug unter fließendem Wasser gründlich ab
  • 7. Die beprobte Stelle können Sie z. B. mit Farbe oder einem Lack überdecken und so vor weiterer Faserfreisetzung sichern. 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt

Telefon: 0561 31749155
E-Mail: [email protected]

Adresse

Niederfeldstr. 19
34281 Gudensberg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:00-18:00 
Samstag 09:00-14:00

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben
Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Besichtigungs- und Beratungstermin kostenlos & unverbindlich buchen.

Calendly

Inhalte von Calendly werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Calendly weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen